Hemp.com Inc.- Hanf nach Hause

USDA Hanfproduktion

Das 2018 Farm Bill directed USDA to establish a national regulatory framework for hemp production in the United States. USDA established the U.S. Inländisch Hanf Production Program through an interim final rule. This rule outlines provisions for the USDA to approve plans submitted by States and Indian Tribes for the domestic production of hemp. It also establishes a Federal plan for producers in States or territories of Indian tribes that do not have their own USDA-approved plan.

Die vorläufige Schlussregel regelt die Hanferzeugung unter dem 2018 Farm Bill. Die vorläufige endgültige Regelung betrifft nicht Industriehanf, der im Rahmen des 2014 Farm Bill-Programme. Dieser Industriehanf unterliegt weiterhin den Anforderungen der 2014 Farm Bill.

Der Agrarmarketing-Service (AMS) stellt weitere dreißig zur Verfügung (30) Tage für öffentliche Kommentare zur vorläufigen Schlussregel (IFR) Damit wurde im Oktober das Programm zur Herstellung von heimischem Hanf eingeführt 31, 2019. Kommentare werden von allen Stakeholdern eingeholt, insbesondere diejenigen, die während des 2020 Produktionszyklus. Die Kommentierungsfrist ist ab September geöffnet 8, 2020 bis Oktober 8, 2020.

Interessenten werden gebeten, schriftliche Kommentare zu dieser Mitteilung abzugeben. Kommentare sollten über das Federal eRulemaking Portal unter eingereicht werdenwww.regulations.gov.

Scrolle nach oben