Hemp.com Inc.- Hanf nach Hause

Von Steve Sarich

Seit dem Durchgang der Farm Bill, Ende Dezember, Ich habe alle neuen staatlichen Gesetze in Bezug auf beide Industriebereiche sorgfältig verfolgt Hanf oder aus Hanf gewonnenes CBD. Ich werde das in Kürze genauer erklären, Aber erst in der letzten Woche tauchte auf meinem Radar ein Gesetz auf, das so trügerisch war, so rein teuflisch, dass ich dachte, ich müsste Sie sofort darauf aufmerksam machen.

Als ich diese Rechnung anderen zeigte, Einige von ihnen sind Veteranen in der Hanfindustrie, und sie konnten die Probleme, die ich mit dieser Rechnung hatte, nicht sehen, bis ich sie sorgfältig erklärte, Ich erkannte die Notwendigkeit, auch ein wenig gesetzgeberische Ausbildung zu leisten.

Diese Gesetzesvorlage ist ein solches Lehrbuchbeispiel für böswillige und hinterhältige Gesetze, Ich dachte, dieser Artikel könnte sowohl einen Hinweis auf diese spezielle Gesetzgebung geben, wird aber auch als Leitfaden dienen, um diese Art von hinterhältiger Gesetzgebung zu erkennen, wenn, und wenn, es erscheint in Ihrem Bundesstaat in 2019.

Ich werde Ihnen eine forensische Untersuchung dieser irreführenden Rechnung geben, das wird dich überzeugen, ohne jeden vernünftigen Zweifel, dass diese Rechnung, Kalifornien AB-288, wurde entwickelt, um Sie zu täuschen, dass es schützen würde Industriehanfprodukte und CBD verboten werden, als „Ehebrecher,” from food products, Getränke, und Kosmetik im Bundesstaat Kalifornien.

Ich glaube das, wenn Sie diese Rechnung unten lesen, bevor ich meine forensische Analyse lese, Ich bin bereit zu wetten, dass Sie für diese Rechnung gestimmt hätten. Es wurde so kreativ gemacht, dass Sie vielleicht sogar genug überzeugt waren, um andere dazu zu bringen, es zu unterstützen. Ich weiß das, weil ich es bereits letzte Woche gesehen habe. Ich glaube, wenn Sie diesen Artikel einmal gelesen haben, werden Sie keinen Zweifel mehr daran haben, was auch immer, dass diese Rechnung entworfen wurde, um Sie zu betrügen, und andere, dafür zu stimmen, und dass dies mit Vorsatz getan wurde. Dieser Artikel wird Sie wahrscheinlich verärgern, wie es richtig sein sollte. hoffnungsvoll, Außerdem erfahren Sie, worauf Sie in der künftigen Gesetzgebung achten müssen, Sie werden also nie wieder betrogen.

Wir haben eindeutig Feinde in unseren eigenen Reihen, und sie unterstützen diese Gesetzgebung nicht nur sehr öffentlich, aber sie ermutigen andere dazu. Das und sollte euch alle sehr betreffen. Das sind wirklich schändliche Charaktere.

Hintergrund

Ich habe zuerst gelernt zu analysieren, und später schreiben, Gesetzgebung als Aktivist in der medizinischen Cannabisbewegung. Es schien, als würde jedes Mal ein neues Gesetz über medizinisches Cannabis verabschiedet, Später entdeckten wir, was wir die "Gotchas" nannten, die in die Rechnung geschrieben worden waren, was wir anfangs total vermisst haben, selbst wenn man die Sprache der Gesetzgebung akribisch durchkämmt, Wort für Wort.

Endlich wurde mir klar, dass das Lesen von Gesetzen eher dem Entschlüsseln feindlichen Codes oder dem Interpretieren von Sanskrit ähnelt als dem Lesen eines Rechtsdokuments. Mir wurde klar, dass es häufig geschrieben wird, um zu täuschen. Es soll den Durchschnittswähler halten, oder sogar jene Gesetzgeber, die über einen Gesetzentwurf abstimmen, vom Verständnis der wirklich hinterhältigen Absicht derjenigen, die die Gesetzgebung vorschlagen und sich für sie einsetzen. Sobald ich das merkte, Ich war entschlossen zu lernen, wie man diese Verschlüsselung entschlüsselt, um zu verhindern, dass schlechte Gesetze überhaupt verabschiedet werden.

Das 2018 Farm Bill

Diejenigen von euch, die meinen Artikeln folgen, Sie wissen wahrscheinlich bereits, dass ich besorgt und bestürzt über ein paar Änderungen war, die sich in der 2018 Farm Bill wenn es um Industriehanf und CBD ging.

Zuerst, es "löste die Hunde" bei der FDA, Wer wir alle kennen, wird von der Pharmaindustrie gekauft und bezahlt. Wie ich vorhergesagt habe, Die FDA erarbeitet bereits neue Richtlinien, durch ihre eigene „kreative Interpretation“, die THC und CBD an die Pharmaindustrie zur ausschließlichen Verwendung als „Arzneimittelbestandteile“ weitergibt.. Nach dieser neuen Interpretation, Jedes neue Cannabinoid, das in einem von der FDA zugelassenen verschreibungspflichtigen Medikament enthalten ist, wird nun automatisch zu einem „Wirkstoffbestandteil“., Dies wird der Pharmaindustrie ein Monopol auf die Verwendung aller Cannabinoide geben, sowie daraus hergestellte Produkte.

(Siehe Link dazu unten: „Die FDA und andere schändliche Charaktere”)

Zweitens, und ebenso wichtig, während die Rechnung Hanf aus dem Bundes-CSA entfernte, Hanf machen, hauptsächlich, Auf Bundesebene „legal“, es stahl diesen hart erkämpften Schutz zurück, indem es den Staaten neue Befugnisse gab, den föderalen Status von Hanf zu ignorieren. Es gab den Staaten tatsächlich das Recht, Strafgesetze für Hanf und CBD auf staatlicher Ebene zu verabschieden.

Innerhalb von weniger als einem Monat nach der Verabschiedung des Farm Bill, Wir sehen bereits staatliche Maßnahmen gegen CBD und Hanf, die bisher unbekannt waren. Wir haben derzeit zwei schwarze Männer, die in einer Gefängniszelle in Oklahoma sitzen, jeweils mit einer Kaution von $80,000. Es sieht so aus, als könnten sie monatelang dort sitzen, und ihr einziges Verbrechen, es erscheint, war "zwischenstaatlicher Transport von Hanf", das ist bundesweit legal, ist aber jetzt auf staatlicher Ebene fraglich legal. Und dies ist nur eine der aggressiven Durchsetzungsmaßnahmen, die wir dank dieser neuen Änderung bereits auf staatlicher Ebene gesehen haben 2018 Farm Bill.

Was ich auch vorhergesagt habe, ist, dass der Gesetzgeber des Bundesstaates, Wer, vom Standpunkt der Lobbyarbeit, sind für die Pharmaindustrie viel „erschwinglicher“, um sich auf ihre Seite zu stellen, wird nun damit beginnen, neue Gesetze zu verabschieden, die weiter einschränken werden, oder sogar verbieten, die Produktion, wird bearbeitet, Der Umsatz, oder Verwendung von nicht-pharmazeutischen CBD-Produkten aus Hanf.

Die Gesetzgebung, die ich hier anspreche, Ich glaube, dies ist eine direkte Folge des Einflusses der Pharmaindustrie in Kalifornien, sowie einige Lobbyisten, die möglicherweise ihre Finanzierung von beiden Seiten erhalten, aber nur einer dieser Seiten die Treue halten; der mit den tiefsten Taschen. Ich werde später mehr darüber erfahren.

California Bill AB-288 - Das Trojanische Pferd

Hier ist der gesamte Text des kalifornischen AB-288. Wie ich vorher vorgeschlagen habe, Ich empfehle Ihnen dringend, jedes Wort davon zu lesen und zu prüfen, ob Sie die „Fallstricke“ in dieser Gesetzgebung erkennen können, bevor Sie meine Analyse lesen. Beim Lesen, Bitte bilden Sie sich eine eigene Meinung zu diesem Gesetz, wenn bestanden, würde tatsächlich in Bezug auf die legale Verwendung von Hanf und CBD in Lebensmitteln tun, Getränke und Kosmetika, nach kalifornischem Recht.

______________________________________________________________________

KALIFORNIEN GESETZGEBUNG - REGELMÄSSIGE SITZUNG 2019–2020

MONTAGERECHNUNG - Nr 228

Eingeführt von Versammlungsmitglied Aguiar-Curry

Januar 17, 2019

Ein Akt zum Hinzufügen von Abschnitten 110611 und 111691 zum Gesundheits- und Sicherheitscode, in Bezug auf Hanf.

_______________________________________________________

LIGISLATIVE COUNSEL'S DIGEST

AB 228, wie eingeführt, Aguiar-Curry. Essen, Getränk, und kosmetische Ehebrecher: Industriehanfprodukte.

Bestehendes Staatsrecht, das Sherman Essen, Arzneimittel, und kosmetisches Gesetz, verbietet die Herstellung, Verkauf, Lieferung, Halten, oder Angebot zum Verkauf von verfälschten Lebensmitteln, Getränke, oder Kosmetik. Das geltende Recht schreibt vor, wann ein Lebensmittel oder Getränk verfälscht wird, einschließlich, wenn es giftige oder schädliche Substanzen trägt oder enthält, die es für die Gesundheit einer Person oder eines anderen Tieres, das es konsumieren kann, schädlich machen können. Das geltende Recht schreibt vor, wann ein Kosmetikum verfälscht wird, einschließlich, wenn es eine giftige oder schädliche Substanz trägt oder enthält, die es für den Benutzer unter den in der Kennzeichnung oder Werbung für das Kosmetikum vorgeschriebenen Verwendungsbedingungen schädlich machen kann, unter üblichen oder üblichen Bedingungen.

Diese Rechnung würde sagen, dass ein Essen, Getränk, oder Kosmetik wird durch die Einbeziehung von Industriehanfprodukten nicht verfälscht, einschließlich Cannabidiol aus Industriehanf, und würde Beschränkungen für den Verkauf von Lebensmitteln verbieten, Getränke, oder Kosmetika, die Industriehanfprodukte oder Cannabidiol aus Industriehanf enthalten, die ausschließlich auf der Einbeziehung von Industriehanfprodukten oder Cannabidiol aus Industriehanf basieren.

DIE MENSCHEN DES STAATS KALIFORNIEN FOLGEN WIE FOLGT:

ABSCHNITT 1.Sektion 110611 wird dem Gesundheits- und Sicherheitscode hinzugefügt, lesen:

  1. Ein Lebensmittel oder Getränk wird durch die Einbeziehung von Industriehanfprodukten nicht verfälscht, einschließlich Cannabidiol aus Industriehanf. Der Verkauf von Lebensmitteln oder Getränken, die Industriehanfprodukte oder Cannabidiol aus Industriehanf enthalten, darf nicht allein aufgrund der Einbeziehung von Industriehanfprodukten oder Cannabidiol aus Industriehanf eingeschränkt oder verboten werden.

SEKTION 2. Sektion 111691 wird dem Gesundheits- und Sicherheitscode hinzugefügt, lesen:

  1. Ein Kosmetikum wird nicht verfälscht, weil es industrielle Hanfprodukte enthält, einschließlich Cannabidiol aus Industriehanf. Der Verkauf von Kosmetika, die Industriehanfprodukte oder Cannabidiol aus Industriehanf enthalten, darf nicht allein aufgrund der Einbeziehung von Industriehanfprodukten oder Cannabidiol aus Industriehanf eingeschränkt oder verboten werden.
    ______________________________________________________________________

Das ist die ganze Rechnung, Also was denkst du? Klingt einfach genug, richtig? Wenn du das denkst, Ich werde Ihnen zeigen, wo Sie sich sehr irren.

Analyse der Gesetzgebung - Tipps und Tricks

Bei der Analyse eines Gesetzes möchten Sie immer nach Modifikatoren suchen, oder hinterhältige kleine Dinge, die hinzugefügt werden, oder weggelassen, die die Fähigkeit der Rechnung ändern, die Aktionen bereitzustellen, die in ihrem Absichtsabschnitt angegeben sind. Modifikatoren werden häufig verwendet, um Lücken zu schaffen, die verhindern, dass die Rechnung vollständig das liefert, was sie verspricht. Oder in drastischen Fällen, Dies kann tatsächlich zu einem Ergebnis führen 180 Grad entgegen der angegebenen Absicht. Modifikatoren sind Ihr erster Hinweis, wenn etwas nicht stimmt.

Die andere Sache, die ich routinemäßig mache, wenn die Rechnung Sprache zu einem bestehenden Gesetz hinzufügt oder daraus entfernt, ist, den aktuellen Wortlaut dieses Gesetzes gründlich zu überprüfen, um festzustellen, welche tatsächlichen Auswirkungen die neuen Änderungen haben werden. Ich suche nach „unbeabsichtigten Konsequenzen“, die möglicherweise nicht so unbeabsichtigt sind. Das Nichtbeachten dieses Schritts ist ein kritischer Fehler. Es ist, als würde man einen einzelnen Satz aus dem Zusammenhang heraus lesen.

Ich schaue immer nach, ob das, was die Rechnung tut, nach dem Gesetz, das sie ändert, tatsächlich legal und richtig ist, und prüfen Sie, ob sie rechtlich befugt sind, die in der Gesetzgebung geforderten Änderungen vorzunehmen. In diesem Land wird jeden Tag eine illegale staatliche Gesetzgebung verabschiedet, Sie sollten also niemals davon ausgehen, dass das, was sie tun, tatsächlich legal ist.

So albern das auch klingen mag, Fragen Sie sich, ob die Rechnung wirklich benötigt wird, und wenn nicht, Was ist ihre eigentliche Absicht, im Gegensatz zu ihrenangegeben Absicht.

Jetzt werde ich Ihnen zeigen, wie Sie diese Tools einsetzen können!

Der forensische Zusammenbruch

Beim ersten Durchlesen fand ich sofort einen hervorstehenden Modifikator, und Sie haben es vielleicht auch bemerkt.

“Darf nicht eingeschränkt oder verboten werdenbasiert ausschließlich auf die Einbeziehung von Industriehanfprodukten oder Cannabidiol aus Industriehanf. “

Dies erscheint nicht ein- oder zweimal, aber dreimal. Wenn Sie wie die meisten Menschen sind, haben Sie es wahrscheinlich gesehen, und wunderte sich vielleicht für eine Sekunde darüber, aber da es keine offensichtliche Bedeutung zu haben schien, Sie haben es direkt übersprungen, ohne einen weiteren Gedanken.

Dieser kleine Modifikator ist eine qualifizierende Aussage. Es heißt, Sie können nicht einschränken oder verbieten, wenn es was enthält? Die Antwort ist genau dort, „Industriehanfprodukte“ oderCannabidiol. Warum ist das so?"einzig und allein" Qualifikation da drin?

Gut, es impliziert, dass, wenn etwas anderes drin ist, dass etwas anderes die Produkte tatsächlich zulassen könnte"beschränkt" oder"verboten". Jetzt haben wir also einen fehlenden Modifikator, der das geben würde"einzig und allein", ein Grund, dort zu sein, und es ist dreimal da, Es ist also kein Versehen.

Sie werden sich selbst treten, wenn Sie noch nicht herausgefunden haben, was dieser fehlende Modifikator ist. Ja, es gibt nicht nur einen, aberzwei Cannabinoide, in Hanfprodukten, mit Ausnahme des CBD-Isolats. Sie legten eins hinein, Cannabidiol, aber absichtlich den anderen ausgelassen, THC. Hinterhältige Bastarde, richtig? Aber wir sind hier noch lange nicht fertig.

Also jetzt, wenn sie THC in einem Lebensmittel finden, Getränke- oder Kosmetikprodukt, es hat keinen Schutz. Alles, was sie tun müssen, wenn diese Rechnung verabschiedet ist, ist, zurück zu gehen und das Qualifikationsmerkmal dort und alle Produkte, die Hanföl enthalten, einzutragen, zum Beispiel, wird nun berücksichtigt "Verfälscht" nach kalifornischem Recht.

Wir sind immer noch nicht fertig. Was ist also mit den CBD-Isolaten, die kein THC enthalten?, sicherlich müssen sie in Ordnung sein, richtig? Es tut uns leid, Die FDA hat festgestellt, dass CBD-Isolate a“Drogenbestandteil,” Also, wenn sie dieses Thema in Sherman erneut aufgreifen, das andere Qualifikationsmerkmal wird sein"Keine Arzneimittelbestandteile" Im Essen, Getränke oder kosmetische Produkte in Kalifornien.

Ja, Wenn dieses Gesetz verabschiedet wird, wird die gesamte Hanf- / CBD-Industrie in Kalifornien dauerhaft verschraubt, Aber lassen Sie uns diese forensische Analyse beenden, weil ich wirklich niemanden willstreiten für eine Minute dasirgendein davon wurde durch "Zufall" gemacht, oder durch "Inkompetenz". Wenden wir einige der anderen Tools an und Sie werden sehen, dass dies einfach nur teuflisch verschlagen war, und genau das will die Pharmaindustrie, Gesamtbesitz aller Cannabinoide.

Untersuchen wir also wasdie Notwendigkeit für diese Rechnung war. Sie werden jetzt sehen, wie wichtig diese scheinbar einfache Frage bei der Analyse von Rechnungen ist.

Beginnen wir mit dem Sherman Food, Getränke- und Kosmetikgesetz. Waren Hanfprodukte und CBDje in Gefahr, unter Sherman als „Ehebrecher“ deklariert zu werden?

Hier ist die Definition von"Verfälscht" unter Sherman:
______________________________________________________________________

Artikel 5. Verfälschtes Essen

  1. Jedes Lebensmittel ist verfälscht, wenn es giftige oder schädliche Substanzen trägt oder enthält, die es für die Gesundheit des Menschen oder eines anderen Tieres, das es möglicherweise konsumiert, schädlich machen können.Das Lebensmittel gilt nicht als verfälscht, wenn es sich bei dem Stoff um einen natürlich vorkommenden Stoff handelt und wenn die Menge des Stoffes im Lebensmittel ihn nicht gesundheitsschädlich macht.
    _____________________________________________

Die Antwort auf diese Frage lautet also, NEIN! Hanfprodukte und CBD hätten sich nie als qualifiziert"Ehebrecher" unter der Sherman-Definition. Dies war eine Anstrengung, sie in Sherman und dann zu regelnMacht sie als Ehebrecher zu qualifizieren.

Mit der Verabschiedung eines Gesetzes mit Vorabgenehmigung für Industriehanf und der Angabe nur des CBD wird Hanf in den Geltungsbereich des Sherman Act aufgenommen. Dadurch kann Hanf auf andere Cannabinoide untersucht werden, Dann können spezifische Ausnahmen für bestimmte Kombinationen von Cannabinoiden, die andernfalls in bestimmten Konzentrationen und Kombinationen als „Verfälschungsmittel“ eingestuft würden, speziell für SKU von SKU beantragt und ausgenommen werden. Dies führte zum Ausschluss von Nahrungsmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln für Industriehanf durch behördliche Erfassung.

Das war unglaublich brillant.

TATSACHE: Lebensmittelzutaten, die sindnicht Ehebrecher gelten nirgendwo in Sherman. Dies wäre die einzige Ausnahme in der 84-seitigen Rechnung gewesen. Die EINZIGEN Dinge, die irgendwo im Sherman-Gesetz aufgeführt sind, sind Dinge, die der Definition eines Ehebrechers entsprechen, und kann daher nicht verwendet werden. Dies war ein offensichtlicher Versuch, Hanf und CBD in die Tat umzusetzen, indem später gesagt wurde, dass „Arzneimittelbestandteile“ und „THC“ als Ehebrecher gelten würden.

TATSACHE: Hanfsamenöl und Hanfsamen gelten inzwischen beide bereits als GRAS ("Allgemein als sicher anerkannt" Lebensmittelzutaten). Diese "Befreiung" von Sherman brauchten sie also nicht.

DasGnadenstoß in diesem wäre das gewesen, einmal wurde festgestellt, dass einer dieser Inhaltsstoffe, ob es CBD-Isolat war, oder THC, waren Ehebrecher, Diese Produkte wären unter diesen Abschnitt von Sherman gefallen:

_______________________________________________________________

  1. Die Herstellung ist für jede Person rechtswidrig, verkaufen, liefern, halt, oder verfälschte Lebensmittel zum Verkauf anbieten.
    _____________________________________________________________________

Dies hätte sowohl Hanf- als auch Cannabisprodukte in Kalifornien erledigt. Es wäre der bisher größte Gewinn für die Pharmaindustrie gewesen.

Wir alle müssen verstehen, dass die heftigste Opposition sowohl gegen den uneingeschränkten Anbau von Industriehanf ist, sowie die Produktion, wird bearbeitet, und Verkauf von CBD (Cannabidiol) Produkte, ist, zuerst, und vor allem die Pharmaindustrie, die eindeutig ein Monopol auf alles Cannabis wollen, bis zu den Samen.

Genauer, Die Hauptakteure sind GW Pharmaceutical, Bayer-Monsanto, und George Soros, und sie haben das Geld verteilt. Für diejenigen unter Ihnen, die sich dessen nicht bewusst sind, mit der Übernahme von Monsanto, Bayer ist heute auch das größte Saatgutunternehmen der Welt.

Wird mir jemand sagen, warum der US Hanf Roundtable seinen zahlenden Mitgliedern dieses schreckliche Gesetz auferlegt hat?? Wenn ich Mitglied wäre, Ich würde fragen, für welche Seite die HRT tatsächlich arbeitet ... und ich würde nach meiner fragen $25,000 Zurück morgen.

Mehr dazuschändliche Charaktere im Anschluss!

Über den Autor:

Steve Sarich ist ein gerichtlich zertifizierter Rechtsexperte für Cannabis, sowie ein Experte für regulatorische und legislative Fragen. Er hat geschrieben, und bestanden, Hanfgesetzgebung in Washington State und Kentucky, einschließlich der wegweisenden Gesetzgebung im Bundesstaat Washington, im 2017, Washington zum ersten machen, und nur, Staat, um Industriehanf aus einem staatlichen Gesetz über geregelte Stoffe zu entfernen.

Steve lebt jetzt in Chiang Mai, Thailand, und hilft beim Aufbau ihrer neuen legalen medizinischen Cannabis- und Hanfindustrie.

VERWEISE:

California AB - 288

http://leginfo.legislature.ca.gov/faces/billNavClient.xhtml?bill_id = 201920200AB228

Das Sherman-Essen, Getränk & Kosmetikgesetz

Helfen Sie uns, Hanf bekannt zu machen!

Teilen auf Facebook
Facebook
Teilen auf Twitter
Twitter
Teilen auf pinterest
Pinterest
Teilen auf Linkedin
LinkedIn
Teilen auf reddit
Reddit
Teilen auf Email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ähnliche Beiträge

Video-Hanf und Hanf als Baumaterial
Editorial
Hanf Autor

Video-Hanf und Hanf Baustoffe

Wie Hanf hergestellt wird Hanf wird aus dem holzartigen Kern des Industriehanfs hergestellt, nannte die Hürde, gemischt mit einem Bindemittel auf Kalkbasis. Dieser Kern hat einen hohen Siliciumdioxidgehalt und kann daher sehr gut mit Kalk binden, eine seltene Qualität unter pflanzlichen Materialien. Dies führt zu einem leichten zementartigen Material mit einem Gewicht von 1/8

Mehr lesen »
Hanf Geschichte-Magna Carta
Editorial
Hanf Autor

Drei MEHR Erstaunlich, Wenig bekannte Verwendungen von Hanf

Sie dachten, wir hätten nur drei erstaunliche, wenig bekannte Verwendungen von Hanf!? Unten sind drei weitere erstaunliche Verwendungen von Industriehanf: Bodenkonditionierung Industriehanf reinigt Boden. Und wir meinen wirklich reinigt Boden. Bekannt als Phytoremediation, die industrielle Hanfpflanze besitzt die Fähigkeit, schädliche Verunreinigungen aus Böden zu ziehen. Die "kontaminierten" Hanfpflanzen können

Mehr lesen »
Hanfschiffbau
Editorial
Hanf Autor

DREI Erstaunlich, Wenig bekannte Verwendungen von Hanf

Industriehanf ist erstaunlich. Es ist die Pflanze, die gibt und hält weiter. Schauen Sie sich diese drei erstaunlichen, aber wenig bekannte Verwendungen von Industriehanf. Kunst. Hanf half dem künstlerischen Antrieb der Menschheit. Hanf wurde in Leinwänden für die Malerei weit verbreitet. Eigentlich, das Wort "canvas" kann auf das anglo-französische Wort "canevaz" zurückgeführt werden und

Mehr lesen »
Hanffeld
Editorial
Hanf Autor

Vorteile der Verwendung von Hanf in der Bau- und Textilindustrie

Seitdem der Legalisierungsprozess für Industriehanf weltweit an Dynamik gewonnen hat, Es wurde viel über sein medizinisches und therapeutisches Potenzial gesagt. Hanf ist eine Unterart der Cannabispflanze; Es fehlen die meisten psychoaktiven Wirkungen von Marihuana, kann aber als Rohstoff für verschiedene Branchen wie Textil und Bau verwendet werden. Eigentlich, industriell

Mehr lesen »
Übergewichtiger Mike Tyson
CBD Nachrichten
Hanf Autor

Iron Mike Tysones geheime Sauce

Die Sportwelt war diese letzte Woche auf dem Kipp, als Mike Tyson Roy Jones Jr. "boxte". in einem Vier-Runden-Ausstellungsspiel. Viele liebten es, einige hassten es. Millionen sahen zu. Unabhängig von Ihrer Sicht auf das Spiel, eines ist klar: Mike Tyson sah im Alter in phänomenaler Form aus 54 Wiegen in einem

Mehr lesen »
Bio-CBD-Öl aus Hanf
CBD Nachrichten
Hanf Autor

Organisches CBD

Mit so vielen neuen Produkten, die auf dem schnell wachsenden CBD- und Hanfmarkt von heute erhältlich sind, Es ist nicht verwunderlich, dass viele Verbraucher Produktetiketten verwirrend finden. Wohl, Eine der größten Verwirrungsquellen ist das einfache Wort „organisch,”Insbesondere in Bezug auf CBD-Öl. Ist "Bio" einfach ein Marketing-Schlagwort, oder repräsentiert es eine

Mehr lesen »
Scrolle nach oben