Hemp.com Inc.- Hanf nach Hause

Hanfhaus-Asheville, NC revisited-Video, das die Verwendung von Hanfbeton erklärt

T.Hanfbeton - Schneidensein Video von 2009 ist eine interessante Erinnerung an die Einfachheit und doch die Brillanz der Hanfbetontechnologie. Es ist auch ideal, um etwas über die Bautechniken zu lernen, die beim Bau des Hanfhauses verwendet wurden. Denken Sie daran, in dem Video geht es darum, ein Haus aus Hanf zu bauen. Die Nachhaltigkeit wird kommen, wenn Menschen wie Obama Hanf für den industriellen Gebrauch legalisieren und wir ihn hier in den USA anbauen können.
ich schweife ab.
Genießen Sie das Video und erfahren Sie mehr über die Eigenschaften des Hanfbetons von Hanf-Technologien darunter. Wir haben all die guten Sachen dort gepostet!!!

Hanf Video Beschreibung: Bau des ersten erlaubten Hauses in Amerika, das hauptsächlich aus Hanfmaterialien gebaut wurde, Die Crew von Hemp Technologies bildet 12-Zoll-Wände in einem monolithischen Guss. Bei diesem Haus wurden keine Blöcke verwendet.

Warum wir mögen Hanfbeton

Das Ziel einer umweltbewussten Gebäudeplanung ist es, Gebäude zu schaffen, die ein gesundes Raumklima schaffen und gleichzeitig ein gesundes Außenumfeld unterstützen. Der beste Weg, um dieses Ziel zu erreichen, besteht darin, modernste Bauwissenschaften mit sogenannten „natürlichen Baupraktiken“ zu kombinieren. Hochleistungsbauwissenschaft ermöglicht es uns, Gebäude zu schaffen, die fast keine Energie zum Laufen verbrauchen, Dadurch werden Größe und Preis des Systems für erneuerbare Energien reduziert, das erforderlich ist, um vor Ort die gesamte für den Betrieb des Gebäudes erforderliche Energie zu produzieren. Die natürliche Gebäudeperspektive hilft uns, die natürliche Energie zu nutzen, lokal, und vor Ort geerntete Materialien, die eine sehr geringe verkörperte Energie aufweisen, Dadurch wird der CO2- und Schadstoff-Fußabdruck des Gebäudes während des Baus verringert. Zusammen, Diese beiden Strategien ermöglichen es uns, die Schwelle der Kohlenstoffneutralität zu erreichen, Ein Gebäude, das nicht zu unseren aktuellen Problemen des Klimawandels beiträgt. Auf der natürlichen Gebäudeseite, Wir sind der Meinung, dass Erdmischungen keine ausreichende Wärmeleistung haben, während die Anfälligkeit von Strohballen für Wasserschäden uns betrifft. Auf der kommerziellen Hochleistungsseite, Wir stehen der Langzeitbeständigkeit von SIPS-Wänden skeptisch gegenüber und sind der Ansicht, dass Doppelstockrahmensysteme zu komplex und anfällig für Luftinfiltrationsschwächen sind. Diese und andere Probleme wurden durch ein für uns neues Material gelöst: Hanfbeton. Hanfbeton ist eine Mischung aus Industriehanf Shiv und Bindemittel auf Kalkbasis. Bei Verwendung in Wänden, Es wird entweder gesprüht oder in Formen in oder um eine Skelettstruktur gelegt, wie ein Holz- oder Stahlrahmen. Das resultierende Wandsystem bietet viele der Vorteile gängiger natürlicher Gebäudeanwendungen, wie Strohballen oder Ton Slipstraw, mit der Qualitätskontrolle der Massenproduktion und der Haltbarkeit durch Beschichten von Zellulose mit Kalk. Einige der Vorteile von Hanfbeton für unsere Anwendung sind:

1. Hoher Wärmewiderstand.
Die normale Hanfbetonmischung hat einen R-Wert von 2.4 pro Zoll. Dies ist der Strohballenkonstruktion und jeder Erd- und Strohmischung überlegen. Aufgrund reduzierter Wärmebrücken, Es ist wahrscheinlich auch herkömmlichen Stabrahmensystemen mit Zellulose- oder Glasfaserisolierung pro Zoll überlegen.

2. Einstellbare Dicke.
Obwohl Hanfbeton derzeit nicht als Strukturmaterial betrachtet wird, ist es stark genug, um das innere und äußere Substrat für die Endbearbeitung von Materialien zu bilden. Dies bedeutet, dass die Dicke einer Hanfbetonwand unabhängig von der Dicke der Strukturwandelemente einstellbar ist. Deshalb, Eine Hanfbetonwand kann an die thermischen Anforderungen eines bestimmten Klimas angepasst werden.

3. Geringe Luftinfiltration.
Hanfbeton ist ein relativ dichtes Material, das das strukturelle System einer Wand entweder umgibt oder vor oder hinter ihm sitzt. Dies bedeutet, dass eine Hanfbetonwand von Natur aus ziemlich luftdicht ist. Eine geringe Luftinfiltration ist ein zentraler Bestandteil unserer Leistungsstrategie.

4. Hygroskopische Eigenschaften.
Im Gebäude, Ein „hygroskopisches Material“ kann Wasser aufnehmen. Kalk und Zellulose, in diesem Fall Hanf Shiv, Arbeiten Sie zusammen, um eine Wand zu schaffen, die Wasser aufnehmen und abgeben kann, wenn sich die Luftfeuchtigkeit ändert. Dies wird als „atmungsaktives Wandsystem“ bezeichnet und ist ein großer Segen für die Luftqualität in Innenräumen und die Haltbarkeit der Wände. Verputzte Strohballenwände sind auf diese Weise „atmungsaktiv“. Der Kalk in Hempcrete schützt den Hanf vor Schimmelbildung, Dadurch entsteht eine atmungsaktive Wand, die Teil einer gesunden Raumluftstrategie in einem feuchten Klima sein kann.

5. Untergrund für Kalk- und Erdputz.

Hanfbeton ist ein großartiger Untergrund für Erd- und Kalkputz. Es sind keine hergestellten Latten oder synthetischen Dampfsperren erforderlich. Dies vereinfacht die Konstruktion erheblich, Reduzierung der Arbeits- und Materialkosten für das Verputzen.

6. Nimmt verschiedene strukturelle Systeme auf.
Wir bevorzugen es, Strukturen zu bauen, die viele hundert Jahre halten. Unser Ansatz hierfür ist die Erstellung einer Pfosten- und Balkenstruktur aus Mauerwerksäulen und Holzbalken. Dieses System erfordert ein Isolationsmaterial, das die Außenseite der Bauteile umhüllt und daher in der Lage sein muss, selbstständig zu stehen. Hanfbeton kann das. Zur selben Zeit, Dieses strukturelle System ist teurer, Für kleinere Budgets müssen wir daher eine einfachere Struktur verwenden können. Hanfbeton funktioniert auch gut mit dem einfachsten Konstruktionssystem, das es gibt: der hölzerne Stockrahmen.

7. Langlebig und recycelbar.
Hanfbeton schafft eine sehr haltbare Wand, wenn der Gebäudelebenszyklus endlich zu Ende ist, Hanfbeton kann wiederverwendet werden, entweder als Baumaterial oder vielleicht als Bodenverbesserung. Ungeachtet, Es wird keinen Grund geben, es auf eine Mülldeponie zu bringen;etwas, das für die meisten modernen Materialien nicht gesagt werden kann.

8. Schönheit, natürlich!
Menschen reagieren sehr positiv auf dicke Wände und rau verputzte Oberflächen. Es scheint uns, dass diese Kombination ein ästhetischer Archetyp ist. Hanfbeton liefert diese Ästhetik nicht als Ergänzung oder nachträglicher Gedanke, aber als ein inhärenter Teil seiner Form.

Vergessen Sie nicht, sich die großartige Crew und zusätzliche Informationen unter anzuschauen Hemp-technologies.com. Und JA können Sie kaufen Hanfbeton!

Helfen Sie uns, Hanf bekannt zu machen!

Teilen auf Facebook
Facebook
Teilen auf Twitter
Twitter
Teilen auf pinterest
Pinterest
Teilen auf Google
Google+
Teilen auf Linkedin
LinkedIn
Teilen auf reddit
Reddit
Teilen auf Email
Email

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Beiträge

Video-Hanf und Hanf als Baumaterial
Editorial
Hanf Autor

Video-Hanf und Hanf Baustoffe

Wie Hanf hergestellt wird Hanf wird aus dem holzartigen Kern des Industriehanfs hergestellt, nannte die Hürde, gemischt mit einem Bindemittel auf Kalkbasis. Dieser Kern hat einen hohen Siliciumdioxidgehalt und kann daher sehr gut mit Kalk binden, eine seltene Qualität unter pflanzlichen Materialien. Dies führt zu einem leichten zementartigen Material mit einem Gewicht von 1/8

Mehr lesen »
Hanf Geschichte-Magna Carta
Editorial
Hanf Autor

Drei MEHR Erstaunlich, Wenig bekannte Verwendungen von Hanf

Sie dachten, wir hätten nur drei erstaunliche, wenig bekannte Verwendungen von Hanf!? Unten sind drei weitere erstaunliche Verwendungen von Industriehanf: Bodenkonditionierung Industriehanf reinigt Boden. Und wir meinen wirklich reinigt Boden. Bekannt als Phytoremediation, die industrielle Hanfpflanze besitzt die Fähigkeit, schädliche Verunreinigungen aus Böden zu ziehen. Die "kontaminierten" Hanfpflanzen können

Mehr lesen »
Hanfschiffbau
Editorial
Hanf Autor

DREI Erstaunlich, Wenig bekannte Verwendungen von Hanf

Industriehanf ist erstaunlich. Es ist die Pflanze, die gibt und hält weiter. Schauen Sie sich diese drei erstaunlichen, aber wenig bekannte Verwendungen von Industriehanf. Kunst. Hanf half dem künstlerischen Antrieb der Menschheit. Hanf wurde in Leinwänden für die Malerei weit verbreitet. Eigentlich, das Wort "canvas" kann auf das anglo-französische Wort "canevaz" zurückgeführt werden und

Mehr lesen »
Hanffeld
Editorial
Hanf Autor

Vorteile der Verwendung von Hanf in der Bau- und Textilindustrie

Seitdem der Legalisierungsprozess für Industriehanf weltweit an Dynamik gewonnen hat, Es wurde viel über sein medizinisches und therapeutisches Potenzial gesagt. Hanf ist eine Unterart der Cannabispflanze; Es fehlen die meisten psychoaktiven Wirkungen von Marihuana, kann aber als Rohstoff für verschiedene Branchen wie Textil und Bau verwendet werden. Eigentlich, industriell

Mehr lesen »
Übergewichtiger Mike Tyson
CBD Nachrichten
Hanf Autor

Iron Mike Tysones geheime Sauce

Die Sportwelt war diese letzte Woche auf dem Kipp, als Mike Tyson Roy Jones Jr. "boxte". in einem Vier-Runden-Ausstellungsspiel. Viele liebten es, einige hassten es. Millionen sahen zu. Unabhängig von Ihrer Sicht auf das Spiel, eines ist klar: Mike Tyson sah im Alter in phänomenaler Form aus 54 Wiegen in einem

Mehr lesen »
Bio-CBD-Öl aus Hanf
CBD Nachrichten
Hanf Autor

Organisches CBD

Mit so vielen neuen Produkten, die auf dem schnell wachsenden CBD- und Hanfmarkt von heute erhältlich sind, Es ist nicht verwunderlich, dass viele Verbraucher Produktetiketten verwirrend finden. Wohl, Eine der größten Verwirrungsquellen ist das einfache Wort „organisch,”Insbesondere in Bezug auf CBD-Öl. Ist "Bio" einfach ein Marketing-Schlagwort, oder repräsentiert es eine

Mehr lesen »
Scrolle nach oben